Berufsfähig nicht trotz, sondern wegen des Studiums der Geistes- und Kulturwissenschaften

Autor/innen

  • Florian Buch

Schlagworte:

Berufsfähigkeit, Geistes- und Kulturwissenschaften,

Abstract

Florian Buch beschreibt auf der Grundlage eigener Forschungsaktivitäten am Centrum für Hochschulentwicklung Motive des Wissenschaftsrats zur Reform kultur- und geisteswissenschaftlicher Studiengänge an deutschsprachigen Hochschulen.

Autor/innen-Biografie

Florian Buch

Dr. phil., Historiker; Referent und Projektleiter am CHE Centrum für Hochschulentwicklung, Gütersloh

Downloads

Veröffentlicht

2007-03-01

Zitationsvorschlag

Buch, F. (2007). Berufsfähig nicht trotz, sondern wegen des Studiums der Geistes- und Kulturwissenschaften. Interculture Journal: Online Zeitschrift für Interkulturelle Studien, 6(3), 33–46. Abgerufen von https://www.interculture-journal.com/index.php/icj/article/view/52