Zu Artikeldetails zurückkehren Ist wenig kulturelles Verständnis besser als gar keins? Problematik der Verwendung von Dimensionsmodellen zur Kulturbeschreibung Herunterladen PDF herunterladen