Interkulturelle Mediation als Alternative zum Rechtsweg

Peggy Lenz

Abstract


Mediation ist ein Verfahren zur Konfliktlösung durch die Vermittlung eines neutralen Dritten – des Mediators. Sie bietet in vielen Fällen eine Alternative zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung und zur gerichtlichen Durchsetzung von Rechten. Im Gegensatz zum Rechtsstreit ist die Mediation ein informeller Prozess, der keinen streng vorgebenen Antrags- und Beweisregeln unterworfen ist. Vielmehr werden zur Beginn der Mediation gemeinsam von Mediator und Parteien Regeln aufgestellt, mit der Verpflichtung, sich während der Mediation an diese zu halten.

Schlagworte


Mediation

Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks


Copyright (c)